University of Applied Sciences Albstadt-Sigmaringen
W2-Professur Fertigungstechnik und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen
University of Applied Sciences Albstadt-Sigmaringen
Albstadt-Sigmaringen University focuses to accomplish its primary mission: providing the basis for your successful academic and professional career.
Zum Arbeitgeberprofil
STELLEN DETAILS
Veröffentlicht: vor 14 Tagen
Bewerbungsschluss: May 14
Standort: Sigmaringen, Germany
Sie müssen sich anmelden oder ein Konto erstellen, um diesen Job zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.
Bitte erwähnen Sie in Ihrer Bewerbung, dass Sie diesen Job auf Academic Positions gefunden haben.
DIESEN JOB TEILEN

W2-Professur Fertigungstechnik und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen

In der Fakultät Engineering im Studienbereich „Maschinenbau“ ist ab dem Wintersemester 2017 folgende Stelle zu besetzen:

W2-Professur
Fertigungstechnik und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen

Ihr Arbeitsgebiet

  • Lehrveranstaltungen im Bachelor- und Masterstudiengang „Maschinenbau“ in deutscher und englischer Sprache
  • Vertretung der Lehrgebiete auch in anderen Studiengängen
  • Beteiligung an anwendungsbezogenen Forschungs- und Entwicklungsaufgaben

Ihr Profil

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Fertigungstechnik/Werkzeugmaschinen
  • Ausgewiesene Kenntnisse in den angegebenen Bereichen
  • Forschungs- und Praxiserfahrung
  • Besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die i. d. R. durch Promotion nachgewiesen wird
  • Didaktische Fähigkeiten
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung auch außerhalb der Hochschule

Neben der Lehre haben die angewandte Forschung sowie Transfer und Wirtschaftskontakte zentrale Bedeutung für Sie.

Die Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung und Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Studienangebots werden als selbstverständlich erachtet.

Die Einstellungsvoraussetzungen für Professoren/innen sind in §47 Landeshochschulgesetz geregelt. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserem Merkblatt für Professoren unter: www.hs-albsig.de/stellenangebote. Die Berufung in das Beamtenverhältnis richtet sich nach §49 Abs. 1 in Verbindung mit §50 Abs. 1 Landeshochschulgesetz.

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils an und bittet qualifizierte Frauen deshalb ausdrücklich sich zu bewerben. Bewerberinnen können sich mit der Gleichstellungsbeauftragten in Verbindung setzen.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung in unserem Online- Bewerbungsportal unter der Kennziffer PMA 16 bis 14.05.2017.

Sie müssen sich anmelden oder ein Konto erstellen, um diesen Job zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

JOBS VON DIESEM ARBEITGEBER

ÄHNLICHE STELLEN