Ihre Job Mail wurde erfolgreich kreiert.
DIESE STELLE IST NICHT MEHR VERFÜGBAR
Universität Siegen
Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn/Post Doc für Computervision/Computergraphik
Universität Siegen
Die Universität Siegen ist eine junge moderne Hochschule im Zentrum des Dreiländerecks NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz. Erfahren Sie mehr über die Universität Siegen, ihre Geschichte und Entwicklung.
Zum Arbeitgeberprofil
STELLEN DETAILS
Veröffentlicht: vor einem Monat
Bewerbungsschluss: Juli 18
Standort: Siegen, Deutschland
Bitte erwähnen Sie in Ihrer Bewerbung, dass Sie diesen Job auf Academic Positions gefunden haben.
DIESEN JOB TEILEN

Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn/Post Doc für Computervision/Computergraphik

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon ca. 700 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozi­alwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaf­ten ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

In der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät ist am Lehrstuhl für Computergraphik und Multimediasysteme, Department Elektrotechnik und Informatik, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für

eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in oder eine/n Post-Doktorand/in
(Entgeltgruppe 13 TV-L)

in Vollzeit (100 % - Stelle) befristet für die Dauer von 3 Jahren mit der Möglichkeit zur Verlängerung zu besetzen. Die Beschäftigungsdauer richtet sich nach den Vorschriften des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes.

Ihre Aufgaben:

Forschung und Entwicklung innovativer Methoden im Bereich der Bild- und Szenenanalyse auf RGB- und RGB-D Bildern oder Bildsequenzen, der Echtzeit-Szenenrekonstruktion, der kontextuellen wissenschaftlichen Visualisierung oder der physikalisch basierten Partikel-Simulation (z.B. für Fluide).

Die Lehrverpflichtung beträgt 4 Semesterwochenstunden.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen sehr guten wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master-Level) in Informatik, Mathematik oder Elektrotechnik mit einem Schwerpunkt in Computergraphik oder Computer Vision, sowie gute bis sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.

Darüber hinaus werden sehr gute Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (C++) unter Linux/Unix oder Windows, sowie solide Kenntnisse in der Programmierung von Graphikhardware (GPUs) erwartet.

Im Falle einer Bewerbung als Post-Doktorand/in wird darüber hinaus eine sehr gute Promotion in der Informatik, Mathematik oder Elektrotechnik mit klarem Forschungsbezug zu Computergraphik oder Computer Vision erwartet, der durch einschlägige Publikationen belegt ist.

Es handelt sich hierbei explizit um eine Stelle zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung. Hierzu wird im Rahmen der Dienstaufgaben Gelegenheit gegeben.

Die Universität Siegen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Ihre Bewerbung sollte mindestens einen Lebenslauf, ein aussagekräftiges Anschreiben, ein Forschungskonzept, eine Publikationsliste und die Kontaktdaten zweier Referenzgeber umfassen.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 18. Juli 2018 unter der Ausschreibungskennziffer 2018/IV/ETI/WM/51 an Herrn Universitätsprofessor Dr. Andreas Kolb, Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät, Lehrstuhl für Computergraphik und Multimediasysteme, Universität Siegen, 57068 Siegen, andreas.kolb@uni-siegen.de.

Weitere Informationen über den Lehrstuhl Computergraphik und die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage http://www.cg.informatik.uni-siegen.de und www.uni-siegen.de.

Weiterlesen

SICH FÜR DIESEN JOB BEWERBEN

Angaben zur Person
Upload your CV and attachments
Das Dateiformat muss DOC, PDF oder RTF sein, und die Dateigröße darf 2 MB nicht übersteigen.
Das Dateiformat muss DOC, PDF oder RTF sein, und die Dateigröße darf 2 MB nicht übersteigen.

Indem Sie sich für einen Job bewerben, der in Academic Positions gelistet ist, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien zu.