OFFIS

Software Engineer (w/m/d) Cancer Data Science

Unspecified
Job sichern

Für die nächsten zwei Jahre und ggf. auch darüber hinaus suchen wir am Standort Oldenburg tatkräftige Unterstützung in Vollzeit für unseren Forschungs- und Entwicklungsbereich Gesundheit in der Gruppe "Datenmanagement und Datenanalyse" bei der Entwicklung von Softwarewerkzeugen zur Auswertung des Krebsgeschehens im Gesundheitssystem.

Die Gruppe Datenmanagement und Datenanalyse für die Versorgungsforschung (DMA) erforscht und entwickelt methodische, konzeptionelle, technische und organisatorische Lösungen zur Handhabung, Auswertung und Visualisierung von Datenbeständen im Gesundheitswesen. Dabei stehen der Aufbau und der Betrieb der Informationslogistik, sowie die Entwicklung analytischer Anwendungen unter Berücksichtigung des Datenschutzes und der Datensicherheit für sensible Daten im Vordergrund.

Das machen Sie möglich:

Sie entwickeln in einem Team neue Softwarekomponenten und Datenanalysewerkzeuge und pflegen Data Warehouse Systeme für unsere Partner und Kunden aus der Wissenschaft und Wirtschaft. Im Fokus stehen dabei neue Analyseverfahren und -werkzeuge zur Auswertung klinisch-epidemiologischer Krebsdaten. Sie werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden Ergebnisse definieren, abgleichen, dokumentieren, veröffentlichen und präsentieren. Sie müssen nicht alle Technologien beherrschen oder bewandert in Standards der Gesundheitsberichterstattung sein. Es wird aber erwartet, dass Sie sich engagiert in neue Themengebiete einarbeiten, wobei wir Sie selbstverständlich unterstützen.

Das bringen Sie mit:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Master Studium (FH oder Uni: Informatik, informatiknahes Ingenieursstudium oder ein verwandtes Studium).
  • Fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung und mit Datenbanksystemen.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für direkte Abstimmungen mit externen Partnern sowie gute Englischkenntnisse.
  • Interesse und Bereitschaft zum wissenschaftlichen und selbständigen Arbeiten.
  • Erfahrungen mit C#/.NET, Microsoft SQL Server, Web-Technologien, der Statistikumgebung R und im Gesundheitssystem werden begrüßt.

Das bieten wir Ihnen:

  • Freuen Sie sich auf ein menschlich sehr angenehmes und fachlich äußerst interessantes Arbeitsumfeld.
  • Wir unterstützen Sie aktiv bei Ihrer beruflichen und wissenschaftlichen Weiterqualifikation
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind uns wichtig – dies unterstützen wir u.a. mit flexiblen Arbeitszeiten, Prüfung von Teilzeitmöglichkeiten und Homeoffice.
  • Toleranz, Offenheit und Chancengleichheit gegenüber Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind uns wichtig.
  • Unseren seit Jahren steigenden Frauenanteil möchten wir gerne weiterhin wachsen lassen.
  • Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
  • Ihre Stelle ist auf 24 Monate befristet mit der Option auf Verlängerung und wird nach TV-L 13 vergütet.

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Christian Lüpkes
bewerbung(at)offis.de

Wenn Sie mit der Berücksichtigung Ihrer Bewerbung auch für andere offene Stellen einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte formlos im Rahmen Ihres E-Mailanschreibens mit oder fügen Sie Ihrer Bewerbung unser Einwilligungsformular (PDF-Download) als Anlage bei.

Weitergehende Informationen zum Bewerbungsverfahren und zum Datenschutz erhalten Sie unter https://t1p.de/OFFIS-Bewerbungsinfos.

Jetzt bewerben

Füllen Sie das unten stehende Formular aus, um sich für diese Position zu bewerben.
Laden Sie Ihren Lebenslauf und Anhänge hoch.*

*Durch Bewerbung auf eine Stelle, die auf Academic Positions aufgeführt ist, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

Durch das Einreichen dieser Bewerbung stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für servicebezogene Zwecke speichern. Wir legen Wert auf Ihre Privatsphäre und werden Ihre Informationen sicher behandeln. Sollten Sie wünschen, dass Ihre Daten entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Jobdetails

Titel
Software Engineer (w/m/d) Cancer Data Science
Arbeitgeber
Standort
OFFIS e.V. Escherweg 2, 26121 Oldenburg, Germany Oldenburg, Deutschland
Veröffentlicht
2024-05-14
Bewerbungsfrist
Unspecified
Jobart
Job sichern

Mehr Jobs von diesem Arbeitgeber

Über den Arbeitgeber

OFFIS ist ein 1991 gegründetes, international ausgerichtetes, anwendungsorientiertes Forschungs- und Entwicklungsinstitut für Informatik mit Sitz i...

Besuchen Sie die Arbeitgeberseite

Das könnte Sie interessieren

...
Deciphering the Gut’s Clues to Our Health University of Turku 5 Minuten Lesezeit
...
Understanding Users to Optimise 3D Experiences Centrum Wiskunde & Informatica (CWI) 5 Minuten Lesezeit
...
Control Systems: The Key to Our Automated Future? Max Planck Institute for Software Systems (MPI-SWS) 5 Minuten Lesezeit
Mehr Stories